Bis auf weiteres finden bei der Gruppe Waldlandschaftsgarten jeden Samstag (oder Sonntag, je nach dem) tagsüber Pflegeeinsätze statt, bei denen man auch Natur kennenlernen kann.

Wer dazustoßen will, komme zur Niedermühle. Das ist, von Süden (Dresden) aus kommend, durch den Landschaftspark hindurch (am Gasthaus vorbei), und noch ein kleines Stückchen weiter.

 

Wer mitmachen will, bitte vorher unter 0352 8452642 Nummer zum Rückruf hinterlassen und dann den Termin klären.

Update: nach dem Sturm Anfang Februar ist auch häufiger was zu tun, deswegen kann man auch an anderen Tagen als Samstag hochkommen.

 

Der Jahresbericht 2020 ist nun "pünktlich" zur Mitgliederversammlung, welche am 30. April ab 9:30 Uhr / 10:00 Uhr in der Bremer Straße 18 stattfinden wird, fertiggestellt. Sowohl zum Lesen des Jahresberichts als auch zum Erscheinen bei der Mitgliederversammlung sind alle herzlich eingeladen.

Link zum online lesen: Jahresbericht_GLDDOE_2020_v13.pdf

Hinweis zum Drucken: Für Seite 9 muss ggf. eine manuelle Hochformat-/Querformat-Einstellung gewählt werden.

 

[edit] Link/Formulierung/v13

Am Samstag, den 5.3. wollen wir in Prohlis Bäume schneiden. Wir nennen es seminarartiges Arbeiten. Das heißt wir wollen schneiden aber auch viel über das warum erzählen. Bitte sagt Bescheid, wenn Ihr dabei sein wollt, damit wir wissen mit wie vielen Menschen wir rechnen können.

Wer mitmachen will: bitte per SMS/Signal/WhatsApp Bescheid sagen, Handynummer auf der Streuobst-Kontaktseite.

Am Mittwoch und Donnerstag finden in Sobrigau Entbuschungsmaßnahmen statt. Wer dabei mithelfen möchte, kann sich um 8:30 Uhr am Apfelhang in Sobrigau (Haltestelle Sechserhaus, dann kurz durch's Gelände nordwestlich zum Hang hin laufen) einfinden. Ggf. ist auch eine Mitnahme aus Dresden möglich.

Am Mittwoch gegen 14°° wollen wir ein Feuer machen und einen leckeren Wirsingeintopf reichen (wer möchte vegetarisch).

 

Wer kommen mag, bitte Bescheid sagen. Kontaktdaten sind auf der Streuobst-Kontaktseite zu finden.